Ernährungs­therapie

Die Ernährungstherapie (therapeutische Ernährungsberatung nach §43 SGB V) kann von allen Menschen mit ernährungsbedingten Erkrankungen wie zum Beispiel Allergien, Unverträglichkeiten, Essstörungen, Mangelernährung usw. genutzt werden. In der Regel findet die Ernährungstherapie als Einzelberatung statt.

Hier eine Auswahl an Diagnosen, bei denen ich Ihnen eine Ernährungstherapie anbiete:

  • Allergien
  • Divertikulose
  • Essstörungen
  • Fettstoffwechselstörungen
  • Fruktosemalabsorption
  • Fütterungsstörungen
  • Gastritis
  • Gedeihstörungen
  • Gicht
  • Histaminintoleranz
  • Laktoseintoleranz
  • Mangelernährung
  • Obstipation
  • Osteoporose
  • Reflux
  • Reizdarmsyndrom
  • Rheuma
  • Zöliakie

Falls Sie Ihre Diagnose nicht entdecken, kontaktieren Sie mich unverbindlich!